Donnerstag, 6. Oktober 2011

Monatsrückblick September 2011 und Gequatsche zur kommenden Buchmesse ;-)

Etwas verspätet folgt nun der Monatsrückblick für den September.
Was hat die Asaviel den so alles gelesen und wieviel?

Gelesene Bücher: 11
Gelesene Seiten: 3833
Das sind 127 Seiten/Tag

1. Tabitha Suzuma: Forbidden (171 Seiten)
2. Ju Honisch: Salzträume Band 1
3. Harry Potter und der Stein der Weisen (177 Seiten)
4. Chathrine Banner: Das Lied von Malonia
5. Ju Honisch: Salzträume Band 2
6. Michaeln Ende: Momo (Buchgedanken ausstehend)
7. Maja von Vogel: Nachtsplitter
8. Christian von Aster: Der letzte Schattenschnitzer (Rezension ausstehend)
9. Andreas Steinhöfel: Die Mitte der Welt (Rezension ausstehend)
10. Richelle Mead: Blutsschwestern (Rezension ausstehend)
11. Paul Coelho: Veronika beschließt zu sterben (Rezension ausstehend)

Hörbücher:  
1. Juliet Marillier: Sohn der Schatten Rezension ausstehend)
2. Christopher Paolini: Eragon 1 (Buchgedanken ausstehend)


127 Seiten sind lange nicht das, was ich zu Beginn meiner Bloggerzeit an Seiten geschafft habe, aber doch auch kein schlechter Wert. 11 Bücher gelesen in einem Monat klingt auch sehr gut. Diesen Monat wird es seitentechnisch sicher nicht mehr, da ja die Uni wieder anfängt und ich bisher in den ersten 6 Tagen des Monats so gut wie gar nicht gelesen habe *schäm*
Naja, durch die Statistik habe ich gleich einen Überblick wieviele Rezensionen noch ausstehen. Es sind tatsächlich fünf Stück und dazu noch zwei Buchgedanken. Alles wird es nach und nach in den nächsten Tagen geben. 

Ich möchte noch ein paar Worte im Bezug auf die Frankfurter Buchmesse loswerden. Ich werde ja auch da sein, aber darum geht es hier nicht. Sondern:
Ich bin ja auch Leserin der Wochenzeitung "Die Zeit". In der Ausgabe, die heute erscheint, ist ein Literaturmagazin kostenlos dabei. Das sind 88 Seiten zur Buchmesse bzw. viel mehr zu den aktuellen Büchern. Ich halte sie noch nicht in den Händen, da meine Ausgabe immer erst mit der Post gegen 11 Uhr kommt, aber meine Erfahrung sagt mir, dass diese Beilage immer sehr zu empfehlen ist, auch für Nicht-Zeit-Leser. ;-) 
Und dann gibt es da noch eine Umfrage von der Zeit zum Thema: "Wie wichtig sind Ihnen heute noch Bücher?"
Macht doch mit, dann können wir beweisen, dass Bücher noch sehr wichtig sind. ;-) Zu gewinnen gibt es dort auch was (und nein, mit der Werbung erhöhe ich nicht meine Chance auf den Gewinn ;-) ): 

Und jetzt fällt mir ein, ich könnte noch etwas los werden:
Auf der Frankfurter Buchmesse sind ja sehr viele Veranstaltungen und sehr viele Autoren vertreten. Welche interessieren euch am meisten? Wo werdet ihr auf jeden Fall hingehen, Autogramme abholen oder Lesungen lauschen? Oder wo würdet ihr gerne hingehen, wenn ihr nicht zur Buchmesse könnt? Lasst mir doch einen Kommentar da. :-)

Kommentare:

  1. Vielen Dank für den Tipp mit der Beilage in "Die Zeit". Ich werde danach schauen, wenn ich heute zum Dienst gehe.
    Auf der Buchmesse war ich noch nie, eigentlich schade, denn ich lese auch sehr gerne. (Gibt's da auch Strickbücher?)
    Ich wünsche Dir auf alle Fälle schon viel Vergnügen dort.
    Herzlichen Gruß von Christine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, danke für den "Zeit-Tipp", ich werde morgen mal Ausschau halten.
    Bei den ganzen aktuellen Ankündigungen zur Messe habe ich den Überblick verloren. Interessant finde ich aber Cecelia Ahern, Ralf Schmitz, Bettina Belitz, Isabel Abedi, Mrs Woon und und und.

    Viele liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  3. Zum ersten Mal habe ich mir heute "Die Zeit" gekauft, im Geschäft gab es sie gestern nicht.
    Bei dem angekündigten Schmuddelwetter habe ich morgen sicher Zeit für "Die Zeit".
    Schönes lese- und strickreiches Wochenende wünscht Dir Christine !!!

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Asaviel,
    ich werde bei der Umfrage gleich mal reinschauen :)

    Wenn ich denn zur Buchmesse könnte, dann würde ich auf jeden Fall zur Signierstunde von Krystyna Kuhn gehen. Ich liebe ihre "Tal-Reihe" und freue mich schon auf Season 2 :)

    LG und viel Spaß auf der Buchmesse!!
    Saendra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)