Mittwoch, 28. Dezember 2011

[Asaviels-Schnack] Challenges 2012

Mit meinen Rezensionen komm ich derzeit irgendwie nicht voran. Zwei stehen noch aus: "Du oder das ganze Leben" und "Sanctum". Vielleicht finde ich dafür später noch die Lust zu. Währenddessen schnack ich mal ein bisschen.
Inzwischen habe ich mich bei ziemlich vielen Challenges für das kommende Jahr angemeldet und weil ich jetzt beschlossen habe, dass jetzt Schluss sein muss, liste ich sie euch hier jetzt auf. Dann komm ich weniger in Versuchung NOCH mehr Challenges einzutragen. *grins*

läuft vom 01.01.12 - 31.12.12
Ab wann gilt ein Buch als Wälzer?
Alle Bücher ab 510 Seiten. Darunter geht nicht und werden auch nicht gezählt. 
Was darf gelesen werden?
Alles, egal ob Drama, Liebesgesültze, Fantasy oder sonst wass, es ist alles erlaubt. Soll ja Spass machen





läuft vom 01.01.12 - 31.12.12
 Ähnlich wie schon dieses Jahr eine ABC-Challenge zu den Buchtitel. Dieses Jahr habe ich es nicht komplett geschafft, aber vielleicht ja nächstes. ;-)






läuft vom 01.01.12 - 31.12.12
Lies 26 Bücher von Autoren, deren Nachnamen mit den Buchstaben des Alphabets beginnen. Für die Buchstaben Q, X und Y wird jeder Nachname akzeptiert, der diese Buchstaben enthält.  

01.01.12 - 31.12.12
Pro 500 Seiten bekommt man 1 Punkt. Es können auch mehrere Bücher sein und nicht nur eins. Wenn man zum Beispiel ein Buch mit 200 und eins mit 400 liest, bekommt mal auch einen Punkt. Überschüssige Seiten sozusagen zählen weiter - die 100 Seiten vom Beispiel gelten weiterhin.
Mal schauen, wie viele Punkte jeder am Jahresende gesammelt hat!
Wer 100 Bücher in dem Jahr liest (und mitzählt), bekommt 50 Punkte extra.
Vier Ganzjahres-Challenges. Na, ich bin ja mal gespannt. Sie sind alle noch auf dieser Seite zu finden. Natürlich finde ich, dass sie alle ganz spannend klingen, sonst hätte ich mich ja nicht dafür angemeldet. Außerdem lassen sie sich theoretisch relativ gut vereinbaren, auch wenn es leichter wäre 100 dünne Bücher zu lesen als 100 Wälzer *grins* Besonders da ich nächstes Jahr mein Examen mache *pfeif* Aber man wird sehen, wenn ich es nicht schaffe, schaffe ich es eben nicht.

Kommentare:

  1. Hey, Mensch so viele Challanges. Du bist ja taff! :-)
    Immer wieder würde mich auch die ein oder andere Challenge anmachen (zB Dystopien- oder Jugendbuchchallenge), mache dann aber doch nie mit. Die Frage ist nicht, ob ich das schaffe, sondern für mich sind das noch mehr Listen, noch mehr "Leseeinengung" u. Druckgegühl. Weiß nicht, ob ich mich verständlich ausdrücke :-) Meine persönliche Motivation für 2012 soll sein, meinem SuB mal "abzulesen" (von ca. 30 momentan). So bis auf 5 wäre ein Traum *grins*.
    Drück! Und dir viel Glück für alle Challenge Aufgaben.
    Damaris

    AntwortenLöschen
  2. Hey Damaris,
    ach ich stress mich da nicht. Mir macht das Spaß es zu versuchen, aber wenn ich es am Ende nicht schaffe, dann eben nicht. Die meisten funktionieren ja ziemlich automatisch (100 Bücher z.B.). Und bei dem anderen macht es mir Spaß zu versuchen die Buchstaben zu finden und ähnliches.
    Druck mach ich mir nicht. Eingeent fühl ich mich da nicht. :-) Aber kann mir gut vorstellen, dass das nicht für jeden etwas ist. :)

    Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)