Montag, 6. Februar 2012

[Neuzugänge02/1] Viel lesen, wenig neu dazu bekommen = SuB-Abbau ;-)

Ja, das ist im Moment meine Taktik. Dass hier gar keine neuen Büchern einziehen, scheint beinahe unmöglich, aber solange weniger neue Bücher einziehen als ich lese, ist ja alles in bester Ordnung.

Vergangene Woche haben mich zwei Bücher erreicht:

Patricia Schröder: Meeresflüstern
Kurzbeschreibung: Nach dem Tod ihres Vaters verlässt die siebzehnjährige Elodie ihre Heimatstadt Lübeck, um bei ihrer Großtante auf Guernsey zu leben. Als wenig später auf der Nachbarinsel ein Mädchen tot aufgefunden wird, glaubt sie, dass ihre Ankunft auf der Kanalinsel in irgendeinem Zusammenhang mit dem schrecklichen Vorfall steht. Aber wie ist das möglich? Und wer ist der wunderschöne Junge, dem Elodie in ihren Träumen begegnet? Dann, eines Tages, taucht dieser Junge plötzlich wie ein Geschöpf aus dem Meer vor ihr auf. Geheimnisvoll. Magisch. Betörend. Elodie kann nicht aufhören, an ihn zu denken. Und sie beginnt zu ahnen, welche Geheimnisse der Ozean tatsächlich verbirgt und wie sehr ihr eigenes Schicksal mit den dunklen Legenden der Kanalinseln verknüpft ist. 

Bei BloggdeinBuch wurde ich ausgewählt, dieses Buch zu rezensieren. Die ersten Seiten habe ich schon gelesen und auch wenn die Protagonistin sich schon jetzt scheinbar Hals über Kopf verliebt hat, was mich immer skeptisch stimmt, wirkt es bisher ganz nett. Ich mein: Es spielt in der allerersten Szene in Lübeck. Was will ich als Lübeckerin, die 800 Kilometer weiter im Süden lebt, mehr? ;-)

Bettina Bellitz: Splitterherz
Kurzbeschreibung: Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom platten Land zurück nach Köln geht, und dieser Grund heißt Colin. Der arrogante, unnahbare, aber leider auch äußerst faszinierende Colin gibt Ellie ein Rätsel nach dem anderen auf, und obwohl sie sich mit aller Macht dagegen wehrt, kann sie sich seiner Ausstrahlung nicht entziehen. Bald muss Ellie einsehen, dass Colin viel mehr mit ihrer Familie verbindet, als sie sich je vorstellen könnte. Ihr Vater Leo verbirgt ein Geheimnis, das ihn und Colin zu erbitterten Gegnern macht – und das Ellie in tödliche Gefahr bringt. Dass sie mit ihren seltsamen nächtlichen Träumen den Schlüssel zu dem Rätsel in der Hand hält, begreift Ellie erst, als ihre Gefühle für Colin alles zu zerstören drohen, was sie liebt. 

Auf dem anderen Blog HazyMemories kam recht schnell der Wunsch nach einer Inhaltsangabe zu "Splitterherz" auf. Melanie hat es nicht gelesen, ich auch  nicht. Aber Jasmin. Für Jasmin war es aber zu lange her, um sich noch an alles zu erinnern. Kurzerhand, war sie so lieb und hat es mir zugeschickt. So kann ich es jetzt lesen und für euch und mich eine Inhaltsangabe schreiben. Super und vielen Dank! Ich beginne damit, sobald ich mit "Meeresflüstern" durch bin!

Kommentare:

  1. Zwei tolle Bücher, die du da hast. "Meeresflüstern" möchte ich auch haben, bei "Splitterherz" bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob die Story was für mich ist ^^
    Die Idee zum SuB Abbau ist wirklich clever ^^ die sollte ich mir bei meinem SuB auch merken!
    LG und einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Asaviel,
    ich freue mich total auf die Zusammenfassung von "Splitterherz".
    Ich werde also noch warten, Teil 2 zu lesen, bis deine Inhaltsangabe online ist :)
    Viel Spaß bei dem Buch, es ist mein absoluter Jahresfavorit 2011!
    LG Saendra

    AntwortenLöschen
  3. Hi

    Hört sich sehr interessant an. Zwar kenne ich diese beiden noch nicht aber das liegt wahrscheinlich daran das ich im Moment erst mal alle meine Bücher die ich mir geholt habe direkt lesen werde. Vielleicht finde ich diese irgendwann bei meiner Bücherrei. Liebe Grüße Evanna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)