Mittwoch, 25. Dezember 2013

Gemeinsam Lesen #40



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

4. Gehört das Lesen zu deinem perfekten Weihnachtsfest? Hast du in diesen Tagen überhaupt Zeit zu lesen? Wann liest du während der Feiertage?




Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen?
Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!

Ein Klick aufs Bild führt zu Amazon, ein Klick auf den Namen zu den Blogs der Teilnehmer

Kommentare:

  1. frohe Weihnachten ;)

    Hier mein Post: http://wort-gewalt.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen-40.html

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin diese Woche auch wieder mit dabei.
    Hier mein Link: http://timeforwordsbuecherblog.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen-2.html

    Frohe Weihnachten

    AntwortenLöschen
  3. 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
    „Inhuman“, von Kat Falls – S.19

    2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
    I paced the cold, white box of a room.

    3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
    Da Kat’s „Dark Life“ Romane, auch wenn sie keine Höchstwertungen von mir bekommen haben, zu meinen Lieblingsbüchern gehören – absolut wiederlesenwert, und Gemma ist ein Charakter zum Verlieben – habe ich natürlich sehr hohe Erwartungen an dieses Buch.
    Nach dem ersten Kapitel lässt sich kaum ein Urteil abgeben, aber man merkt auch dieser Geschichte sofort wieder an das Kat eigentlich aus der Filmecke kommt (sie Unterrichtet Drehbuch Schreiben), was ihren Geschichten eine ganz eigene Dynamik verleiht.

    4. Gehört das Lesen zu deinem perfekten Weihnachtsfest? Hast du in diesen Tagen überhaupt Zeit zu lesen? Wann liest du während der Feiertage?
    4.1 Ja, absolut!
    4.2 Das ist der Fluch der Feiertage, ich hätte eigentlich Frei und somit genug Zeit zum Lesen, doch es ist eben auch die Zeit zu der einen traditionell Familie und Verwandtschaft belagern.
    4.3 In den belagerungsfreien Momenten. :p

    AntwortenLöschen
  4. Frohe Weihnachten :)

    http://mybookexperiences.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen-40.html

    AntwortenLöschen
  5. Frohe Weihnachten und schöne Feiertage!

    https://www.facebook.com/ClaudiasBuecherhoehle

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Weihnachten euch allen! :)
    hier ist mein Beitrag: http://dasbuecherbuch.wordpress.com/2013/12/25/aktion-gemeinsam-lesen-40/

    Liebe Grüße,
    MrsFrappucchino :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    Ich wünsche Euch allen schöne Weihnachten!!!

    http://babsleben.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen-40.html

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
  8. Hier ist mein Post für diese Woche
    http://b0ok-nerd.blogspot.de/2013/12/aktion-gemeinsam-lesen-35.html

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    dieses Mal bin ich auch wieder dabei. Hier ist mein Post für diese Woche: http://jadesbuecherstube.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen-40.html

    LG, Jade

    AntwortenLöschen
  10. Wünsch dir und allen anderen noch einen schönen zweiten Feiertag und auch ich bin wieder mit dabei.

    http://sakuyasblog.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen_26.html

    AntwortenLöschen
  11. Sodele, bin auch wieder dabei :)
    http://buecher-bloggeria.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen-40.html
    Ich lese übrigens "Fünf" von Ursula Poznanski
    Wünsche euch allen einen schönen zweiten Weihnachtstag!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Huhu, ich bin auch mal wieder dabei!
    http://meinealltagsflucht.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen-2.html
    Ich wünsche dir ein wundervolles, letztes Wochenende 2013 ;)
    LG Nadinsche

    AntwortenLöschen
  13. Ich mache auch gerne wieder mit:
    http://phantasiewelten.blogspot.de/2013/12/aktion-gemeinsam-lesen-17.html

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende! :)
    Nora

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Idee, da mach ich auch gleich mit :)

    Hier mein Post :http://jeanne-darc-blog.blogspot.co.at/

    Liebe Grüße
    Jeanne

    AntwortenLöschen
  15. Heyy hooo
    verspätet.. aber ich bin auch mal wieder mit dabei ^^

    http://tayachanlovesalisu.blogspot.de/2013/12/gemeinsam-lesen-40.html

    Guten Rutsch ins Neue ^^

    AntwortenLöschen
  16. 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
    Ich habe gerade das wunderschöne Harry Potter fanfiction Namens A Year Like None Other von Aspen In The Sunlight beendet (auf meinem Reader hat das gute Teil übrigens schlanke 1876 Seiten). Da ich noch nichts anderes angefangen habe und jetzt auch erst mal eine kurze Pause brauche, bevor ich etwas anders lese, fange ich noch mal mit dem Anfang als Zitat an.

    2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
    If there was anything that Harry Potter liked more than chocolate frogs or sugar quills, it was getting mail from friends.

    3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
    Die ganze Geschichte ist ein Dreiteiler (A Year Like None Other, A Summer Like None Other und A Family Like None Other). Das dritte Buch entsteht gerade (Stand 41 Kapitel). Die Geschichte startet mit Harrys 6. Schuljahr und ganz ehrlich, ist um einiges Ereignisreicher als das Original. Die Charaktere machen eine Menge an Entwicklung durch und der Fokus liegt dabei auch ziemlich auf der psychischen Verarbeitung von wirklich unsäglichen, aber auch tollen Dingen. Mehr will ich nicht verraten, außer vielleicht noch die Synopsis der Autorin selbst:
    "A letter from home? A letter from family? Well, Harry Potter knows he has neither, but all the same, it starts with a letter from Surrey. Whatever the Durleys have to say, it can't be anything good, so Harry's determined to ignore it. But then, his evil schoolmate rival spots the letter and his slimy excuse for a teacher intercepts it and forces him to read it. And that sends Harry down a path he'd never have walked on his own.
    It will be a year of big changes, a year of great pain, and a year of confronting worst fears. It will be a year of surprising discoveries, of finding true strength, of finding out that first impressions of a person's true colours do not always ring true. It will be a year of paradigm shifts.
    And from the most unexpected sources, Harry will have a chance to have that which he has never known: a home ... and a family.
    A sixth year fic, this story follows Order of the Phoenix and disregards any canon events that occur after Book 5.

    4. Gehört das Lesen zu deinem perfekten Weihnachtsfest? Hast du in diesen Tagen überhaupt Zeit zu lesen? Wann liest du während der Feiertage?
    Unbedingt gehört lesen zu einem perfekten Weihnachtsfest dazu. Diese Jahr konnte ich das auch ausgiebig genießen. Insbesonders, seitdem ich meinen neuen Reader einweihen konnte, der auch im Dunkeln leuchtet:).

    AntwortenLöschen
  17. Hier mal wieder sehr spät mein Link: https://caliara.wordpress.com/2013/12/30/gemeinsam-lesen-40/
    LG Calia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf euren Kommentar!
Und verspreche: Ich werde sie alle beantworten :)